Plattform
Marktrollen
Services
Partner
Über uns
Arvato Energy Platform Horst Wolter
IHR KONTAKT
shutterstock_681206938_Terminverschiebung-MAKO

Marktkommunikation 2022

Terminverschiebung der Datenformatabwicklung in der Marktkommunikation

Angekündigte Terminverschiebung durch die Bundesnetzagentur

Anbei geben wir Ihnen einen Überblick zu unserer Planung bezüglich der Terminverschiebung der Datenformatabwicklung in der Marktkommunikation, insbesondere MaKo 2022.


Auch wenn die Entscheidung der BNetzA nachvollziehbar ist, sind wir als nicht betroffener IT-Dienstleister überrascht und müssen unsere bisherigen Planungen und termingerechte Entwicklungen unserer Produkte neu ausrichten:

myBusiness Supplier: Wir fokussieren weiterhin einen Auslieferungstermin zum 28.02., da durch das Zeitscheibenkonzept problemlos weiter in den alten Formaten und Prozessen kommuniziert werden kann.

myBusiness smartEnergy: Wir könnten die Formatumstellung fristgerecht zum 01.04. ausliefern. Funktionen, die nicht von der Formatumstellung betroffen sind oder sich durch ein Zeitscheibenkonzept umsetzen lassen, liefern wir wie geplant mit den Versionen 22.04 und 22.07 aus. Hierzu evaluieren wir, welche Themen des Backlogs wir vor die ausgefallene Formatumstellung priorisieren können. Dazu wird es am 10.02. einen Abstimmungstermin mit den betroffenen Kunden geben. Wie gewohnt werden wir vier Wochen vor dem 01.10 die Version 22.10 für die Gesamtformatumstellung 01.10. ausliefern.

Technische MaKo (B2B by Practice, Validation Content, FLEE): Wir werden die erste Version unseres Content Abos mit den (dann erst ab dem 01.10. gültigen) Formaten wie geplant vor dem 01.04. veröffentlichen, so dass Sie frühzeitig und ausführlich testen können. Um die Verschiebung des Formatwechsel-Termins zu ermöglichen, wird vor dem 01.04. eine neue Version der B2B by Practice bereitgestellt. Alle weiteren regulatorischen Änderungen vor dem 01.10. werden wir laufend zeitnah umsetzen und bereitstellen. Die Details zur Auslieferungsplanung entnehmen Sie dann bitte unserem monatlichen B2B-Newsletter.

WiM: Wir können zum 01.04. die Version 13 zur Umsetzung der Formatumstellung bereitstellen. Wenn Sie den Wunsch haben diese Version bereits zu Testzwecken zu nutzen, kommen Sie auf uns zu. Andernfalls planen wir den Rollout der Version 13 etwa sechs Wochen vor dem 01.10. Für die derzeit im Einsatz befindliche Version 12 werden wir ab 01.03. einen Patch ausliefern, damit diese auch über den 01.04. hinaus in den alten Formaten und Prozessen kommuniziert.

AEP PARTIN Kontaktdatenblatt Service: Wir schließen die Entwicklung unseres neuen Service wie geplant bereits im März ab, so dass Sie frühzeitig das neue EDIFACT-Format PARTIN testen und nutzen können. Für eine Integration des Services in Ihren IT-Systemen sprechen Sie uns gerne jetzt schon an.

Für weiterführende Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne unter energy.experts@arvato-systems.de zur Verfügung.

Ihr Kontakt für unsere Produkte

Arvato Energy Platform Horst Wolter
Horst Wolter
Produktmanager Arvato Energy Platform®